Herbstaktion

Im Herbst haben alle Altersstufen eine große Aktion - auch die Kundschafter. Im Oktober, wenn die Blätter sich verfärben und die Tage kürzer und kälter werden, findet auf der Rangerwiese eine Übernachtung für die 9-11-jährigen statt. Beim Stammtreff baut jedes Team seine Jurten oder Kohte auf und danach gibt es für alle ein leckeres Abendessen. Am Lagerfeuer wird eine spannende Geschichte erzählt und nach dem Zähneputzen geht es in den warmen Schlafsack. Nach dem Frühstück am nächsten Morgen hat jedes Team eine Zeit für sich wo viele wandern gehen, ihren Platz auf der Rangerwiese erneuern oder Aufgaben im Logbuch machen. Am Nachmittag wird dann das Zelt wieder abgebaut.

 

 

Minicamp

Bevor es im Sommer auf das große Sommercamp geht, gibt es für die Kundschafterstufe noch die Möglichkeit, zu üben. Wie baut man nochmal das Zelt auf? Wie kocht man über offenem Feuer und baut einen Esstisch? All das lernt man auf dem Minicamp das von Freitag bis Samstag über eine Nacht auf der Rangerwiese stattfindet. Für viele Kids ist es das erste Mal das sie auf ein Camp gehen und sind froh es zuvor mal gesehen zu haben. Am Freitag werden die Zelte aufgebaut und nach einer Nacht im Schlafsack und einem leckeren Frühstück gibt es verschiedene Workshops wo die Kids alles zum Thema Camp lernen. Der Abschluss ist dann am Nachmittag mit allen Eltern zusammen, die die Bauten der Kids bestaunen und nebenbei einen leckeren Kaffee und Kuchen genießen können.

Einen Kurzfilm der Aktion gibt's hier...